Isumaltulose (Palatinose)

Palatinose (oder Isomaltulose) ist ein Disaccharid, das aus Fructose- und Glucoseeinheiten besteht. Sein chemischer Name ist 6-O-α-D-Glucopyranosyl-D-Fructose. Dieses Disaccharid wird aus Rote Beete hergestellt und biotechnologisch unter Verwendung von Mikroorganismen gewonnen. Während dieses Prozesses ordnet der Enzymapparat die Bindung zwischen Glucose und Fructose neu an. Diese neu gebildete Bindung zwischen Fructose und Glucose ist stabiler als die Bindung von Saccharose. Palatinose unterscheidet sich von Saccharose in ihren ernährungsphysiologischen und physiologischen Eigenschaften. Palatinose hat einen weichen und süßen Geschmack und einen sehr niedrigen glykämischen Index von 32.