Kalzium

Kalzium ist gewichtsmäßig eines der am häufigsten vorkommenden Elemente im menschlichen Körper und Hauptbestandteil von Knochen und Zähnen. Am häufigsten kommt es in Form von Kalziumphosphat vor, sowie als freies Kalziumkation, welches an Proteine, Sulfate und Carbonate gebunden ist. Kalzium spielt eine wichtige Rolle bei der neuralen und muskulären Aktivität im menschlichen Körper und reguliert die Gerinnung des Blutes. Der tägliche Bedarf eines gesunden Erwachsenen liegt bei 900 mg.

Darüber hinaus trägt Kalzium zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu einer normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei. Kalzium spielt eine wichtige Rolle bei der Zellteilung und -spezialisierung. Auch wird es für die Erhaltung der Knochen und Zähne benötigt.

Der tägliche Konsum von 5 Portionen Mana Drink oder Mana Pulver gewährleistet eine Kalziumaufnahme von 1000 mg. 

Eine häufige Frage betrifft das richtige Verhältnis von Phosphor und Kalzium. Bei Erwachsenen liegt die durchschnittlich aufgenommene Menge von Phosphor bei 1,41585 g und bei Kalzium 928 mg pro Tag. Im Verhältnis der jeweiligen Körpergröße wurde ein Richtwert von 1:1,4 bis 1:1,9 (P : Ca) festgelegt.

Die empfohlene Tagesdosis von Phosphor liegt bei 550 mg und bei Kalzium bei 850 mg.

"Normale" Lebensmittel wie 100 g Emmentaler Käse, Weißbrot, Mandeln oder Linsen beinhalten mehr als 450 mg dieses Elements. In 100 g Mana finden sich 349 mg Phosphor, also vergleichsweise weniger.

Vitamin D hilft bei der normalen Verstoffwechselung von Kalzium und Phosphor. Darüber hinaus unterstützt es die Knochen. In einer Portion Mana sind 1,3 µg Viamin D in der Form von Ergocalciferol enthalten.

Genieße Mana als Teil deiner abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise. Mana ist für alle gesunden Erwachsenen geeignet.

Quellen:

(1) Maximale Aufnahmemengen für Vitamine und Mineralien, Scientific Committee on Food, Wissenschaftliches Gremium für diätetische Produkte, Ernährung und Allergien, EFSA 2006

online: http://www.efsa.europa.eu/sites/default/files/efsa_rep/blobserver_assets/ ndatolerableuil.pdf

(2) Vitamin- und Mineralstoffbedarf in der menschlichen Ernährung:Bericht einer gemeinsamen FAO/WHO Expertenberatung, Bangkok, Thailand, 21.-30. September 1998.

Online: http://apps.who.int/iris/bitstream/10665/42716/1/ 9241546123.pdf

Klinische Studien:

http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.2903/j.efsa.2009.1272/epdf http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.2903/j.efsa.2009.1210/epdf